Вязание на лето спицами - Легкий топ

NICHT NUR DER FEIN NUANCIERTE FARBVERLAUF von Braun über Sand bis hin
zu Curry, sondern auch der Wickeleffekt am Vorderteil macht dieses Longtop zum sommer-lichen Hingucker.
Größe: 38/40
Нежнейший градиент и ажурный узор в стиле сафари - Размер: 38/40
Р°0 (501x700, 231Kb)
Р°0Р° (698x700, 159Kb)

3.
Р°0Р°1 (670x670, 82Kb)

Р°1 (497x700, 166Kb)
 
Material: 1 x 100 g und 2 x je 50 g Braun-Sand-Curry (Fb 374) „Lola“ 4-fach (50%Baumwolle, 50% Polyacryl, LL = 375 m/100 g) von GARNMANUFAKTUR. 1 Paar ADDI-Schnellstrick-N und 1 ADDI-Rundstrick-N Nr 3,5.
 
Hinweis: Das Garn kann als Garnpaket bestellt werden. Dafür auf der homepage [url]www.garnmanufaktur.com[/url] im Suchfeld 6961 eingeben.
 
Hinweis: Das Modell in drei Teilen des Farbverlaufsgarnes str. Das 100 g-Knäuel für das Rückenteil und je ein 50 g-Knäuel für eine Vorderteilhälfte verwenden. Bei unserem Modell sind die Knäuel von außen nach innen abgestrickt.
 
Kr re in R: Hin- und Rückr re M.
 
Kr li in Rd: Stets 1 Rd li M, 1 Rd re M im Wechsel.
 
Ajourmuster: M-Zahl teilbar durch 8 + 1. Lt  Strickschrift arb. Gezeichnet sind die Hinr. In den Rückr die M str, wie sie erscheinen, U li str. Beginnen mit den M vor dem MS, den MS stets wdh, enden mit den M nach dem MS. Die 1. – 12. R stets wdh.
 
Verkürzte R am li Rand: In der 1. Hinr bis auf die letzten 3 M str, diese stilllegen, dann die Arbeit mit 1 U wenden und zurückstr. Danach 5 x in jeder folg Hinr am R-Ende 3 M mehr stilllegen. In der folg Hinr (= 7. Hinr) über alle M mustergemäß str, dabei stets den Wende-U mit der benachbarten M re zusstr, damit keine Löcher entstehen. Danach 1 Rückr über alle M str = 14 R insges. Am re Rand: Genauso, jedoch die M in den Rückr stilllegen und in der letzten Rückr über alle M str.
 
Maschenprobe kr re: 24 M und 42 R = 10 x 10 cm; im Ajourmuster: 24 M und 29 R = 10 x 10 cm.
 
Hinweis: Das Vorderteil in 2 Teilen str. Der Wickeleffekt entsteht beim Konfek-tionieren. Die Kr-re-M für die seitl Blenden ziehen sich neben dem Ajourmuster in die Länge und passen sich diesem an. Die Maschenprobe Kr re gilt nur für die Saum- und Wickelblenden.
 
Rückenteil: 121 M anschl und für die Saumblende 9,5 cm = 40 R kr re str. Danach in folg Einteilung weiterarb: Rdm + 3 M kr re (= seitl Blende), 113 M Ajourmuster, 3 M kr re + Rdm (= seitl Blende). Nach 47,5 cm = 138 R ab Saumblende alle M abk, dabei bilden die mittl 63 M den Halsausschnitt, die äußeren je 29 M die Schultern.
 
Li Vorderteilhälfte: Für die Wickel-blende 23 M anschl und zwischen den Rdm kr re str. Nach 24 cm = 100 R ab Anschlag am li Rand die verkürzten R über jeweils 14 R 2 x arb und gleichzeitig am re Rand 14 x in jeder 2. R je 1 M zun (= neben der Rdm 1 M re verschr aus dem Querfaden herausstr) = 37 M. Gleichzeitig nach 30 cm = 127 R ab Anschlag am re Rand gemessen bzw nach 24,5 cm = 103 R ab Anschlag am li Rand gemessen in der letzten Rückr am R-Ende zusätzlich 20 M neu dazu anschl = 57 M.
Danach noch 2 R kr re str und nach 31 cm = 130 R ab Anschlag am re Rand gemessen bzw nach 25,5 cm = 106 R am li Rand gemessen – hier ist das Ende der Wickelblende erreicht – in folg Einteilung weiterarb: Rdm + 3 M kr re (= seitl Blende), 49 M Ajourmuster, 3 M kr re + Rdm (= innere Blende). Für den Halsausschnitt nach 39,5 cm = 114 R ab Wickelblende am li Rand 1 x 10 M, dann in jeder 2. R 1 x 4, 1 x 3, 2 x je 2 und 7 x je 1 M abk. In Rückenteilhöhe die restl 29 Schulter-M abk.
 
Re Vorderteilhälfte: Gegengl str, dabei die verkürzten R der Wickelblende am re Rand und die Zunahmen innerhalb der Wickelblende am li Rand arb.
 
Fertigstellung: Die oberen 19 cm der Vorderteilhälften an den Innenkanten ab Halsausschnitt zusammennnähen. Schulternähte schließen. Für die Blende aus dem Halsausschnitt mitder Rundstrick-N 98 M auffassen und 12 Rd kr li str. In der folg Rd alle M li abk. Die Seitennähte im Bereich des Ajourmusters zusammennähen, dabei bleiben die oberen 22 cm ab Schulter für die Armausschnitte offen. Die Anschlagkante der Wickelblende der li Vorderteilhälfte an die re Seitenkante der rückw Saumblende nähen – gleiche Symbole im Schnitt treffen aufeinander – und die ersten 8,5 cm der Wickelblende an die neu angeschlagenen M der re Vorderteilhälfte nähen. Danach die Wickelblende der re Vorderteilhälfte unter der Wickelblende der li Vorderteilhälfte durchführen, die Anschlagkante an die li Seitenkante der rückw Saumblende nähen und die ersten 8,5 cm der Wickelblende an die neu angeschlagenen M der li Vorderteilhälfte nähen.
 
Если найду корректный перевод… добавлю
Желаю отличного настроения и вдохновения !!! 
 

Нет комментариев